mec_1000

John Emholz wird CEO von Messer Cutting Systems – Global den Innovationstakt angeben

20. Juli 2017, Groß-Umstadt: Ambitionierte Pläne las­sen sich meist nur mit lang­fris­ti­ger Vorarbeit umset­zen und ver­lan­gen eine exzel­len­te Führung. John Emholz tritt als neu­er Global Chief Executive Officer (CEO) für Messer Cutting Systems an und über­nimmt inte­rims­mä­ßig als Geschäftsführer die Messer Cutting Systems GmbH Europa.

Die Anforderungen in der Blechbearbeitungsbranche stei­gen ste­tig, da heißt es nicht nur Schritt zu hal­ten, son­dern den Innovationstakt anzu­ge­ben. Um ihre Position als Marktführer wei­ter aus­zu­bau­en, arbei­tet die Messer Cutting Systems (MCS) GmbH an mit­tel- und lang­fris­ti­gen Projekten rund um das Produktportfolio und die Technologien inklu­si­ve neu­er Software und Industrie-4.0-relevanter Themen.

Branchenprofi mit Erfahrung auf inter­na­tio­na­lem Parkett

John Emholz kommt zu MCS mit über 20 Jahren inter­na­tio­na­ler Erfahrung in füh­ren­den glo­ba­len Geschäftsbereichen – sowohl bei MTS Corporation als auch bei Danfoss Power Solutions. Erwiesenermaßen ver­fügt er über die Fähigkeit, die Marktführungsposition von Unternehmen aus­zu­bau­en und deren Ertragskraft zu stär­ken. Darüber hin­aus bringt er B2B-Erfahrung in den Bereichen Automatisierungstechnik, Forschung und Entwicklung sowie Software mit.

Es gibt ein soli­des Fundament bei Messer Cutting Systems, auf dem wir nun unse­re zukünf­ti­ge stra­te­gi­sche Ausrichtung auf­bau­en kön­nen“, erklärt John Emholz. Zusätzlich zu sei­ner glo­ba­len Rolle wird er inte­rims­mä­ßig die Position als Geschäftsführer der Messer Cutting Systems GmbH Europa über­neh­men. Damit ver­ant­wor­tet er die Firmenzentrale in Groß-Umstadt, das Service- Center in Essen sowie die euro­päi­schen Landesgesellschaften der Messer Cutting Systems GmbH.

Es freut mich sehr, mit John Emholz einen erfah­re­nen Strategen gefun­den zu haben, der an die bis­he­ri­gen Erfolge anknüp­fen und unse­re der­zei­ti­ge Spitzenposition als Lösungsanbieter in der metall­ver­ar­bei­ten­den Industrie wei­ter aus­bau­en wird“, so Siegfried Schabel, CEO der MEC Holding.

KONTAKT

Gudrun Witt
Marketing
Messer Cutting Systems GmbH
Otto-Hahn-Str. 2-4
64823 Groß-Umstadt, Germany
Fon +49 6078 787-0
Fax +49 6078 787-108
www.messer-cs.com
gudrun.witt@messer-cs.de

MESSER CUTTING SYSTEMS

Messer Cutting Systems ist ein glo­ba­ler Anbieter von Spitzentechnologie. Das Unternehmen bie­tet Produkte und Dienstleistungen für die metall­ver­ar­bei­ten­de Industrie, die welt­weit Maßstäbe set­zen. Als Vorreiter der Branche lie­fert der Maschinenbauer kom­plet­te Lösungen und kon­zen­triert sich stra­te­gisch auf die Beratung sei­ner Kunden und kun­den­ori­en­tier­te Innovationen. Im Fokus steht dabei die Digitalisierung der Prozesse und Produkte.

Das Unternehmen ist mit mehr als 800 Mitarbeitern an 5 Haupt-Standorten mit Produktionsstätten und in mehr als 50 Ländern ver­tre­ten. Die Produktpalette umfasst Autogen-, Plasma- und Laserschneidanlagen, von hand­ge­führ­ten Maschinen bis hin zu Sondermaschinen für den Schiffbau sowie Maschinen und Anlagen für das Autogenschweißen, Schneiden, Löten und Wärmen. Ersatzteile, Reparaturen, Modernisierung, Wartung und Service sowie Umwelttechnik für die Systeme run­den das Programm ab. Hauseigene Software-Lösungen opti­mie­ren Produktions- und Geschäftsprozesse. Ergänzt wird die Produktpalette um Lösungen von Technologie-Partnern, wie zum Beispiel im Bereich Automation.

Der inten­si­ve Dialog mit den Kunden steht an ers­ter Stelle – das moder­ne Schulungszentrum macht die­sen Anspruch deut­lich. Weltweit ist Messer Cutting Systems der Partner der Wahl für Schneidsysteme und Berater für die Kunden.